2020 sollte für unser Käse-Seminar ein Jubiläumsjahr werden. Bereits mit langem zeitlichem Vorlauf war für den 15. und 16. September 2020 das nunmehr 25. Käse-Seminar vorgesehen. Ähnliches gilt für unser 24. UHT-Seminar am 06. und 07. Oktober 2020.

Doch wie zahlreiche andere, treffen auch diese Veranstaltungen die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Trotz der Lockerungen in vielen Bereichen prägen Abstands- und Hygienevorschriften unseren Alltag, bestehen noch immer Limits hinsichtlich der Anzahl von Personenzahlen in geschlossenen Räumen, Auflagen für Hotels und Restaurants und letztendlich auch Beschränkungen der Unternehmen hinsichtlich der beruflichen Kontakte und der Reisetätigkeiten ihrer Mitarbeiter.

Der Status „Normalität“ wird voraussichtlich noch eine Weile unerreicht bleiben.

Die Ahlemer Seminare dienen nicht nur der Vermittlung von branchenbezogenen Informationen. Sie sollen auch eine Plattform für den fachlichen Austausch mit bestehenden und neuen Kontakten bieten. Diese Zielsetzungen sind aufgrund der anhaltenden Corona bedingten Einschränkungen zurzeit nicht realisierbar.

Vor diesem Hintergrund müssen wir leider mitteilen, dass wir im Jahr 2020 keine Seminare durchführen werden. Dennoch hoffen wir, Sie im Jahr 2021 wieder zum 25. Ahlemer Käse-Seminar am 14. und 15. September 2021 und/oder zum 24. Ahlemer UHT-Seminar am 05. und 06. Oktober 2021 im Tagungshotel „Freizeit In“ in Göttingen begrüßen zu können.

Bleiben Sie gesund!

Ihr

Bernd v. Borstel und Heiner Gehrke

Pressemeldung Absage Seminare (PDF)